Für Hobby- und Leistungssportler:

Leistungsdiagnostik mit Spiroergometrie

Diese Methode erlaubt eine objektive Bestimmung der Fitness, der maximalen Sauerstoffaufnahme und der  individuellen Schwellenwerte des aeroben und anaeroben Energiestoffwechsels. Dies dient als Grundlage für:

  • Die Erstellung von Trainingsplänen für Hobby- und Freizeitsportler
  • Die persönliche Leistungsentwicklung und Wettkampfvorbereitung von Leistungssportlern

Für die Trainingsplanung und Sportlerbetreuung arbeiten wir mit den erfahrenen Physiotherapeuten von rehaaktiv zusammen.

Für Menschen mit Herzerkrankungen oder erhöhtem Herz-Kreislauf-Risiko:

Eine sportkardiologsiche Untersuchung bietet Sicherheit bei sportlicher Aktivität.

  • Wie hoch ist das Risiko beim Sport?
  • Was sind effektive Trainingsbereiche?
  • Welche Anstrengungen sollten gemieden werden?
  • Rehabilitation nach Herzinfarkt
  • Aufbau nach Herzoperationen
  • Trainingstherapie bei Herzschwäche